Unsere Projekte

Derzeit werden keine Projekte durchgeführt.

Die agah ist in erster Linie die politische Interessenvertretung der Menschen mit Migrationsgeschichte in Hessen. Dennoch haben wir in den letzten Jahren ein Vielzahl konkreter Projekte in Trägerschaft durchgeführt, die unsere Arbeit ergänzen. Besonders erfolgreich gestalteten sich Projekte im Bereich der Antidiskriminierungsarbeit. 

Bedauerlicherweise musste der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft der Ausländerbeiräte Hessen (agah) beschließen, für in 2019 laufende Projekte keine Folgeanträge mehr zu stellen. Die Gründe dafür waren neben der sehr angespannten personellen Situation in der agah-Geschäftsstelle die derzeitigen schwerwiegenden politischen Herausforderungen, die sowohl die hessischen Ausländerbeiräte als auch die agah als Dachverband betreffen. Der Landesgesetzgeber hat 2019 beschlossen, dass die Kommunen ab 2021 die Option haben, anstelle demokratisch legitimierter Ausländerbeiräte sogenannte "Integrationskommissionen" zu bestellen. Die Beiräte befürchten, dass dies zur faktischen Abschaffung vieler Hessischer Ausländerbeiräten führen wird.

Daher ist es leider unumgänglich, alle verfügbaren Ressourcen einzusetzen, um diese existentielle Bedrohung für die politischen Partizipation der Migranten in Hessen abzuwenden.

Abgeschlossene Projekte der letzten Jahre:

  • Netzwerk gegen Diskriminierung Hessen
  • Empowerment, Sensibilisierung und Öffentlichkeit:Wege zu einer wirkungsvollen Antidiskriminierungsarbeit und verbesserten Beratungsangeboten in Hessen
  • Mach mit im Sport! Mehr  Migrant/innen ins Ehrenamt
  • Forum der Vielfalt
  • AdiNet RheinMain

Haben Sie Interesse an den Ergebnissen dieser Projekte? Melden Sie sich bei uns.