Enis Gülegen

Vorsitzender

Herkunftsland Türkei
Wohnort Frankfurt am Main
Jahrgang 1959
Familienstand verheiratet, 2 Kinder
Beruf Dipl. Pädagoge, angestellter Lehrer an einer Hauptschule
Arbeitsschwerpunkte Schule und Bildung
Interkulturelle Bildung
Mehrsprachigkeit
Rassismus und Diskriminierung
Politische Partizipation
Politische Vita
1984 Gründungsmitglied des Centrums für Sprach- Migrations- und Türkeiforschung, in dieser Eigenschaft Kooperation mit diversen Institutionen der Erwachsenenbildung
seit 1990 Mitglied der SPD
seit 1990 Gründungsmitglied der KAV-Liste „LIS - Liste Internationaler Sozialdemokraten“
seit 1993 Mitglied der Kommunalen Ausländerinnen- und Ausländervertretung der Stadt Frankfurt am Main (KAV), seit 2000 Mitglied des Präsidiums der KAV, wiederum seit 2005 Vorsitzender derselben, Vertreter im Bildungsausschuss, im Ältestenausschuss und in der Stadtverordnetenversammlung
seit 2011 Vorstandsmitglied der agah, seit 2013 Vorsitzender
seit 2011 Mitglied des örtlichen Personalrats und Gewerkschaftsbeauftragter des Gesamtpersonalrats der Lehrerinnen und Lehrer, Frankfurt am Main
nach oben